Ihr Termin

Wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin aus.

Der Kalender ist aus DSGVO-Gründen gesperrt. Wenn Sie auf „Ihr Termin für Ihr Erstgespräch“ klicken, wird dieser sichtbar, Sie können also einen Termin online buchen, und gleichzeitig geben Sie Ihre Einwilligung dazu, dass Daten von Ihnen gesammelt werden. Siehe hierzu den Datenschutzhinweis.

Möchten Sie das nicht, bzw. bekommen Sie keine automatische Bestätigungs-E-Mail nach der Terminbuchung online für ein Kennenlerngespräch über Zoom* (bitte auch im Spam-Ordner nachsehen), schreiben Sie mich bitte an: henriette@bureaubordas.com

Und falls Sie einen gebuchten Termin mal doch nicht wahrnehmen könnten, bitte ich dies rechtzeitig anzuzeigen, damit ich mich auch entsprechend umorganisieren kann. Vielen Dank!

Datenschutz

Der Termin wird im Google Kalender gespeichert. Google, wie auch Calendly, ist ein US-amerikanisches Unternehmen, und der EUGH sieht die USA als ein Land mit einem nicht ausreichenden Datenschutzniveau. Sie können der Speicherung widersprechen, indem Sie mir eine E-Mail auf henriette@bureaubordas.com mit dem Betreff „Widerspruch Datenspeicherung“ senden.

*Zoom ist ein US-amerikanisches Unternehmen. Der EUGH sieht die USA als ein Land mit einem nicht ausreichenden Datenschutzniveau. Weitere Infos dazu erhalten Sie hier.